Psychotherapeutische Praxis Monika Fercho
Psychotherapeutische Praxis Monika Fercho

Maltage

 

Ich biete auch einzelne Maltage an, meistens an den Wochenenden, um Sie in ihrem persönlichem Selbstausdruck und ihren persönlichen Prozessen zu unterstützen und zu stärken.

 

Ein Tag mit ihrer Muse - wir malen ein uns stärkendes Selbstportrait

 

Was Sie erwartet:

 

eine geführte Malreise - step by step - um in Kontakt zu kommen mit ihrer "Muse", der kreativen Intelligenz in uns, unserer inneren Stimme der Weisheit, unserer Intuition, die uns inspiriert und Geistesblitze schickt.

Wahrscheinlich kenne Sie den Spruch: von der Muse geküsst werden. Das bedeutet künstlerisch inspiriert zu werden und kreativ zu sein.

 

Es geht also um eine persönliche Reise in unser Inneres.

 

Dabei ist keine Malerfahrung erforderlich !

 

Wir malen ein Bild von unseren persönlichen Muse.

Das Malblatt ist das Portal, das Tor, durch das unsere Muse zu uns kommt.

Sie wird uns fragen, was wir von ihr wollen?

Also nutzen wir die Chance, Fragen zu stellen und eine Antwort von ihr zu bekommen.

Sie spricht zu uns durch Farbe, Form, Symbole und Sprache, oft sogar poetisch in Reimen oder Gedichten.

Wir bringen selbst unsere Medizin und Magie in die Geschichte unseres Bildes

und unser Bild wird zu unserem Lehrer, zu unserer Lehrerin.

Und

das Ganze macht auch noch Spaß

und hoffentlich verlieren diejenigen, die glauben, sie seien nicht kreativ, sie könnten nicht malen, ihre Angst davor, sich kreativ zum Ausdruck zu bringen.

 

Kosten:                90,- inklusive Materialkosten.

Kurszeit:              10:00 - 13:00, 14:00 - 17:00 Uhr

Mitzubringen:       Malkittel, bequeme Kleidung, Hausschuhe, Schreibpapier und Stift.

 

Nächster Maltag:  Sonntag, der 26.05.2019